Gipfel erklimmen beim Director’s Cut

Spiel, Spaß und Spannung: Wer beim diesjährigen „Audi Director’s Cut“ auf der Praterinsel was erleben möchte, kommt nicht am Auftritt von Game-Entwickler Crytek vorbei. Denn der hat es in sich!

Mittendrin statt nur dabei! Im schicken Außenbereich des Unternehmens kann man beim Spiel „The Climb“ zum echten Bergsteiger werden – Virtual Reality-Brille inklusive. Wenn Sie diese aufsetzen, bekommen Sie ein Feeling, als seien sie live beim Klettern in einer Berglandschaft unterwegs. Ganz nach dem Motto: Ain’t No Mountain High Enough!

Berge besteigen und dabei auch noch Gutes tun? Mit Crytek kein Problem! Für die Teilnahme jedes „Bergsteigers“ geht gleichzeitig eine Spende an das „SOS Kinderdorf“ München. Klettern war noch nie so hilfreich!